Fortschritt im Bau/Montage der Gär- und Lagertanks

Der Bau des Tanklagers auf dem Areal der Brauerei Falken macht von Tag zu Tag Fortschritte. Auch im Innern sind täglich die Fortschritte zu sehen. Durch diese Investition in die neuen Gär- und Lagertanks wird die Brauerei auf dem höchsten technischen Niveau die bekannten Falken-Biere weiter brauen und so auch die sehr hohen Qualitätsansprüche weiter steigern können. Diese Investition ist auch ein klares Bekenntnis zur Selbständigkeit, die seit 1799 besteht. 

Bau/Montage der neuen Gär- und Lagertanks

Bau/Montage der neuen Gär- und Lagertanks

Der Bau der neuen Gär- und Lagertankfarm geht zügig voran. Am 17. Februar wurde noch der letzte Tank an der richtigen Stelle positioniert. Eine Impression nachstehend.

Erfolgreich behauptet und Investition in die Zukunft

Erfolgreich behauptet und Investition in die Zukunft

Die Brauerei Falken AG orientierte am 11.12.2015 an ihrer Generalversammlung vor 435 Aktionärinnen und Aktionären sowie im Beisein von Gästen aus Politik und Wirtschaft über das am 30. September 2015 abgeschlossene Geschäftsjahr. Der Präsident des Verwaltungsrates, Philipp Moersen, freut sich in seinen Ausführungen über ein insgesamt gutes Geschäftsjahr. Die Frankenstärke und der damit verbundene Einkaufstourismus hat auch die Brauerei Falken gespürt. Konsequente Kundenakquisitionen, innovative, neue Produkte und die laufende Verbesserung der Effizienz sowie das im November 2012 eröffnete Dosenkompetenzzentrum, haben wesentlich zu diesem positiven Ergebnis beigetragen. Dieses Ergebnis lässt es zu, die im Geschäftsjahr getätigten Investitionen voll abzuschreiben. Die Brauerei Falken AG investiert in neue Gär – und Lagertanks über CHF 5 Millionen. Damit wird die Brauerei auf dem höchsten technischen Niveau die bekannten Falken-Biere weiter brauen und so auch die sehr hohen Qualitätsansprüche weiter steigern können. Diese Investition ist auch ein klares Bekenntnis zur Selbständigkeit die seit 1799 besteht. Im Wettstreit der schweizerischen Markenbiere, welche den Vorjahresabsatz knapp erreichten, hat sich die Marke Falken gut behauptet. Dies dank der Wachstumsstrategie auch ausserhalb des Heimmarktes. Der harte Wettbewerb motiviert. Die Brauerei Falken AG geht als eigenständiges und unabhängiges Unternehmen gestärkt und mit gesundem Selbstbewusstsein in die Zukunft. Zum Schluss der Generalversammlung wurden die anwesenden Aktionärinnen und Aktionäre durch Fredi Hinz, alias Victor Giaccobo, bestens unterhalten.

Rheingold Vodka

Wir als Brauerei Falken freuen uns, Ihnen unser neustes Produkt vorstellen zu dürfen. Stolz begrüssen wir den Vodka Rheingold, welchen wir neu zu unserer Reihe an hauseigenen Spirituosen zählen dürfen. Unser Rheingold Vodka ist ein echtes Produkt aus der Region Schaffhausen. Eigentlich ist es zu schade unseren Rheingold zu vermixen - er eignet sich nämlich auch hervorragend zum ‚pur' geniessen. Unser Vodka Rheingold besitzt einen Hauch Gerstenbrand (Basis unseres Munot Malt Whiskey), behält aber seine dezente, grasige Komponente bei, was ihm diesen einzigartigen Charakter verleiht. Zum edlen Inhalt gehört auch seine edle Verpackung. Die Flaschen wurden in der Zentralschweiz bei einem kleinen Glasbläser hergestellt und sind alle handgemacht. Unser Namensgeber, der Falke steht stolz im Innern der Flasche, respektive auf dem Flaschenboden. Der Vodka Rheingold ist hier bestellbar.

Redesign Festbier

Auf die winterliche und besinnliche Zeit wird das traditionelle Falken Festbier im neuen Design präsentiert, zudem ist es erstmals in der Dose erhältlich. Das durch stärkeres Einbrauen produzierte Bier erlangt einen würzig, vollmundigen Geschmack und besticht mit seiner kräftig, goldgelben Farbe. Alkohol 5.2%

Noch eine Medallie für den Gin 82

Noch eine Medallie für den Gin 82

Unser Gin82 wurde von Distisuisse Schweizer Spirituosenprämierung als Kategoriensieger sowie bester Schweizer Gin ausgezeichnet!

Gin82 holt 2. Platz an IWSC

Die IWSC schreibt "Newcomer Brauerei Falken from Switzerland has been awarded a silver medail for their SWISS DRY GIN at The International Wine and Spirit Competition (IWSC). A remarkable success for a new producer!". Für diejenigen, welche die IWSC noch kein Begriff ist, The International Wine & Spirit Competition ist ein jährlicher Wettkampf, welcher 1969 gegründet wurde. Jedes Jahr erhalten die Veranstalter Einsendungen aus über 80 Ländern. Die Auszeichnungen der IWSC geniessen in der Industrie eine hohe Anerkennung. Wir als Brauerei Falken sind stolz auf unser, noch junges Produkt, welches gleich eine Silbermedallie gewonnen hat! Der Gin82 ist in unserem Onlineshop bestellbar.

Adam&Eva - Sündhaft gutes Apfelbier

Adam&Eva - Sündhaft gutes Apfelbier

Ab April 2015 wurde das Apfelbier Adam&Eva auf den Markt gebracht. Adam und Eva, wie der Name schon sagt, stammt aus dem Amdenmärchen. Durch die einzigartige Verbindung von Bier und Apfelsaft entstand dieses sündhaft gute Apfelbier. Auch bietet sich das Adam&Eva bei Bierliebhabern an, welche zwischendurch auch was anderes mögen.