Das Herz unserer Brauerei

Produktion

Ein gutes Bier zu brauen, ist eine Kunst. Eine Kunst, die Gespür, Fachwissen und handwerkliches Geschick erfordert. Dabei ist die Erfahrung eines erstklassigen Braumeisters durch nichts zu ersetzen.

Unser Bier braut seit 2014 Zdzislaw Koltun. Er wählt die Rohstoffe sorgfältig aus, stimmt die Rezeptur behutsam ab und stellt eine exakte Steuerung der Brauvorgänge sicher. Damit unser Falkenbier immer gleich gut für Sie schmeckt.

Produktion
Unser Streben

Qualität

Qualität

Wir verstehen unser Handwerk und arbeiten streng nach dem bayerischen Gesetz zur Reinheit des Bieres. Doch geschickte Hände und eine gesunde Einstellung genügen nicht, um in gleich bleibend hoher Güte Bier zu brauen.

Modernste Betriebsanlagen garantieren bei uns eine hochstehende und hygienisch einwandfreie Bierqualität. So investieren wir immer wieder in die Erneuerung unserer Anlagen.

Unser Qualitätsnachweis

Zertifizierung

Seit 2008 ist die Brauerei Falken mit dem Zertifikat IFS (International Featured-Standard) Version 6, höheres Niveau auditiert. Während des Zertifizierungsprozesses wird die Brauerei Falken in verschiedenen Bereichen geprüft. Die Prüfung umfasst die Sicherstellung der Lebensmittelsicherheit sowie der Qualität des Verfahrens und den Produkten.

 

Mit diesem Zertifikat möchte die Brauerei Falken den Kunden den Qualitätsnachweis zur Qualität und Lebensmittelsicherheit zeigen. Daher lassen wir uns jährlich wieder neu auditieren.

Zertifizierung
Unsere Brauerei in Zahlen

Fakten

Malz
13 Beton-Silo / 2'350 Tonnen Fassungsvermögen

Wasser
Eigenes Grundwasser

Hefe
Eigene Hefe-Reinzucht

Sudhaus
3 Sudpfannen, Tagesproduktion: 460 hl

Gärkeller
8 Edelstahl-Gärtanks, Bruttoninhalt: 4'212 hl

Lagerkeller
43 Lagertanks, 13'860 hl Fassungsvermögen

Abfüllung
24'000 Flaschen / Stunde
15'000 Dosen / Stunde

Drucktank
7 Edelstahl-Drucktanks, 3'650 hl Fassungsvermögen

Lager
Biere, alkoholfreie Getränke, Weine / Spirituosen

Fuhrpark
14 eigene Transportfahrzeuge, 20 Kühlanhänger 

Innovation aus 2012

Dosenkompetenzzentrum

Dosenabfüllanlage

Die Brauerei Falken verfügt, als erste Brauerei der Schweiz, über eine eigene Dosenabfüllanlage. Die am 26. November 2012 in Betrieb genommene und weitgehend automatisierte Anlage ist eine der modernsten Abfüllanlagen dieser Art der Schweiz und dem nahen Ausland.

Mit einer Füllleistung von 15'000 Dosen pro Stunde können die Formate 0.5l und 0.33l Dose, auch in der Sleek-Variante, vom Förderband gehen. Des Weiteren können mit einem geringen Umstellungsaufwand auch andere Formate über die Anlage abgewickelt werden. Zudem haben andere Brauereien die Möglichkeit, bei uns Ihr eigenes Bier in Dosen abfüllen zu lassen. Dies findet bereits seit der Eröffnung der Anlage sehr regen Anklang.